Medaillen im Doppelpack - Jeweils 2x Gold, Silber und Bronze gehen nach Stollberg

LogoAm 17. März fand in Burkhardsdorf der 13. Zwönitztalpokal statt.

Für Stollberg ging als erste Fabienne Barberske in der Kategorie Kata auf die Tatami. Leider verlor sie die gleich diese erste Begegnung mit einem Punktestand von 0:3. Jefferson Bunoff, Marco Kühnreich und Sunny Ye Chenmiao schieden leider auch in der ersten Begegnung aus. Nun war es an Angus Bonesky endlich mal einen Sieg für die Bushido`s zu zeigen. Das gelang ihm mit einem 3:0. In der zweiten Runde ging ihm die Luft etwas aus und er verlor mit 0:3. In der Trostrunde unterlag er leider auch 0:3.

Nun waren die Kumitedisziplinen an der Reihe. Marco Kühnreich erreichte die Trostrunde und schied dort knapp mit 0 zu 1 aus. Angus schaffte auch die Trostrunde, die 0:0 endete und dann durch Kampfrichterentscheid verloren ging. Auch Jefferson Bunoff gelang keine Platzierung. Im Team erkämpften sich Marco, Angus und Jefferson einen guten 3. Platz. Das 2. Stollberger Team mit Nils Fiedler, Tommy Kuchinke und Gabriel Tausultanov erkämpfte sich in der Trostrunde gegen Meißen den 3. Platz.  Nun ging es für die Jungs in die Einzelbegegnungen. Tommy Kuchinke zog bis in das Final durch, welches er sich mit einem 6:2 Erfolg sicherte. Danach trat Tommy noch mal in einer höheren Gewichtsklasse wo er sich ebenso souverän den Sieg holte. Yannic Zeulner und Nils Fiedler sicherten sich jeweils 2. Plätze. Bei den Großen ging nach Yannik noch Hans Fiedler an den Strart, welcher sich souverän einen 3. Platz erkämpfte.

Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tips, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im Bushido Stollberg.
Vereine1 Chemnitz
Hartenstein
Gersdorf
Lichtenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg